Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/tally-fee

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Alles verlieren ...

 

So heute hab ich nun (endlich) meine Tage bekommen. Mitten in der Nacht. Ich bin 1.21 Uhr aufgewacht und aufs Klo und dann waren sie da.

Was ich gefühlt hab?

Keine Ahnung. Nichts. Leere.

Aber irgendwie bin ich auch froh, dass das Leben jetzt normal weiter gehen kann. Aber was ist schon normal.

Mein Freund war natürlich erleichtert. Er hätte es nicht gewollt, das weiß ich. Auch wenn er gestern noch gesagt hat. er würde mich trotzdem lieben und weiter bei mir bleiben. Ich denke nicht, dass er das durch gestanden hätte. Spätestens wenn die Leute an seiner Schule ihn drauf angesprochen hätten, würde er mich nicht mehr wollen.

Aber darüber brauch ich ja jetzt nicht mehr nachdenken.

Es ist ja nichts in mir. Kein Baby.

Nichts.

Ich möchte jetzt abnehmen, endlich.

Ich möchte alles verlieren, jedes überflüssige Gramm. Mich nackt im Spiegel zu sehen ist die Hölle für mich. Ich frage mich immer, wie er es aushält und wie er noch behaupten kann er würde meinen Körper schön finden, würde alles an mir lieben so wie es ist.

Ich werde immer fetter. Nichts ist schön an mir. Ich muss abnehmen. Sehr viel abnehmen.

Das ist mein Weg. Ich werde niemanden davon erzählen, nur hier im Blog darüber schreiben. Meine Gedanken, meine Gefühle festhalten.

Bis ich irgendwann dünn genug bin um nackt vor ihm zu stehen und mich nicht mehr schämen zu müssen.

Der Weg beginnt heute, hier und jetzt.

7.3.09 14:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung